Katja Trübner

Taubenweg 16
51674 Wiehl

Telefon: 02262-91602

ktruebner@gmail.com

Beruf

Exam. Krankenschwester, Medizinprodukteberaterin im Außendienst, Personalentwickler, Beratende Seelsorgerin

Kernkompetenzen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orentierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Paarberatung
    • Stress und Burnout

Michael und Elli Schmidt

51645 Gummersbach

Telefon: 0170-3742401

christliche-beratung@web.de

Beruf

Mitarbeiter in der freien Wirtschaft

Kernkompetenzen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orientierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Familien- und Paarberatung
    • Patchwork

Vorträge, Seminare, Workshops          und Angebote zu folgenden Themen

  • in Gemeinden zum Thema Patchwork, Scheidung- Trennung

Anna Gossen

Kölner Straße 259
51702 Bergneustadt

Telefon: 0173-9718900

a.gossen(at)t-online.de
http://www.partnerschule-bergneustadt.de

Beruf

Ehe-, Familien- und Kinderberaterin M.A. (USA)

Ehe-, Familien- und Lebensberaterin, Seelsorgerin, Trainerin und Coach

Kernkompetenzen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orientierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Todesfall und Trauer
    • Abhängigkeiten
    • Traumata
    • Familien- und Paarberatung
    • Kinder- und Jugendlichenberatung
    • Stress und Burnout

Vorträge, Seminare, Workshops          und Angebote zu folgenden Themen

  • Trauma, PEP4Kids (Das PositiveErziehungsProgramm für Kinder)
    PEP4Teens (Das PositiveErziehungsprogramm für Teens)
    Partnerschule, Familien- und Systemaufstellungen

Carmen Fritsch

Am Stutzemer 19
51647 Gummersbach

Telefon: 02261-609115

info(at)fritschberatung.de
http://www.fritschberatung.de

Beruf

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Weitere Tätigkeitsbereiche

Christliche Beraterin (IACP) in eigener Praxis

Kernkompetenzen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Psychischen Beschwerden
  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orientierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Abhängigkeiten
    • Paarberatung mit meinem Mann als Co-Berater

Sonstiges

Mit meiner Arbeit ist es mir ein Anliegen, Menschen in schwierigen und herausfordernden Lebenssituationen qualifizierte Hilfe anzubieten, damit sie für ihr weiteres Leben Ressourcen entwickeln und neue Perspektiven entdecken.

Termine 2019

Mathilde Zank

Auf der alten Fuhr 17
51709 Marienheide

Telefon: 02264-201668
Fax: 02264-201667

info(at)naturheilpraxis-zank.de
http://www.naturheilpraxis-zank.de

Beruf

Heilpraktikerin (Vollzulassung)

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Seelsorgerin (zertifiziert, nach Team F)
  • Referentin

Kernkompetenzen

Naturheilkundliche medizinische Behandlungen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Psychischen Beschwerden
  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orientierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Traumata
    • Familien- und Paarberatung
    • Stress und Burnout

Sonstiges

Beratung bei Problemen mit Sekten, geistlichem Missbrauch, Hochsensibilität

Vorträge, Seminare, Workshops         und  Angebote zu folgenden Themen

  • Hochsensibilität
  • Körperliche Ursachen für seelische Beschwerden
  • Innere Heilung (Umgang mit seelischen Verletzungen)

Heidi Lorenz

Heideweg 4
51702 Bergneustadt

Telefon: 02261-914310
Fax: 02261-44817

heidi.lorenz1(at)gmx.de
http://www.seelsorge-heidi-lorenz.de

Beruf

Erzieherin

Weitere Tätigkeitsbereiche

  • Seelsorgerin
  • Psychologische Beraterin

Kernkompetenzen

Christlich orientierte Beratung und Begleitung bei

  • Lebensberatungen
    • Glaubensfragen
    • Orientierungsphasen, Krisen, Wendepunkte, Konflikte
    • Todesfall und Trauer
    • Familien- und Paarberatung, Frauen und Jugendliche

Vorträge, Seminare, Workshops         und  Angebote zu folgenden Themen

  • „Du bist einmalig“
  • „Das verzeihe ich dir nie“
  • „Ja und Nein von ganzem Herzen“
  • „Gott als Vater sehen lernen“
  • „Befreit leben lernen“